Pumpstationen

Die drei Pumpstationen Zeilsheim, Perch und Rotebergstraße werden benötigt, um Wasser in die Hochbehälter zu pumpen.  Die Pumpstation Zeilsheim ist gleichzeitig die Übergabestation für das von Hessenwasser  zugekaufte Wasser.

An der Wasseruhr (Bild 12) erfolgt die Übergabe von Hessenwasser an das Wasserwerk Kelkheim. Die Pumpstation in Frankfurt /Zeilsheim (einschließlich der  Leitung bis zur Stadtgrenze Kelkheim)  ist die einzige Anlage ausserhalb des Stadtgebietes Kelkheim.

(Klaus Höfer, Rotary Club Kelkheim)

Menü